Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, Blick vom Nordeingang des Friedhofes auf den Vorort Tomacevo und die Alpen, Juni 2016
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, Blick vom Nordeingang des Friedhofes auf den Vorort Tomacevo und die Alpen, Juni 2016
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, diese künstlich aufgeschütteten Grabhügel erinnern an prähistorische Begräbnisstätten, Juni 2016

Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, Blick vom Nordeingang des Friedhofes auf den Vorort Tomacevo und die Alpen, Juni 2016

Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, am nördlichen Eingang stehen diese übergroßen Pflanzgefäße, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, Blick in eine der Hauptalleen, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), der Zentralfriedhof Zale, breite Alleen durchziehen die gepflegten Anlagen, 1906 begonnen und stetig erweitert auf heute ca. 40 Hektar, die sehenswerte, parkähnliche Anlage mit vielen Kunstwerken verschönert, trägt das Europäische Kulturerbesiegel, Juni 2016
rainer ullrich
Borovnica (Franzdorf), dieser als Denkmal stehengebliebene Pfeiler erinnert an das Eisenbahnviadukt von Franzdorf, das 561m lange, doppelstöckige "schönste Viadukt Europas" wurde im II.Weltkrieg zerstört, Juni 2017
rainer ullrich