Die Kyburg, erstmals 1207 erwähnt war im Besitz des Grafen von Kyburg
Die Kyburg, erstmals 1207 erwähnt war im Besitz des Grafen von Kyburg. Nach dessen Tod im Jahre 1264 erbten die Habsburger die Kyburg die sie hauptsächlich als Schatzkammer benützten. Im 15. Jahrhundert zogen sich die Habsburger nach Niederösterreich zurück und vermachten die Kyburg der Stadt Zürich. Ab 1831 war für die Stadt Zürich die Kyburg nicht mehr von Nutzen, und nach diversen Besitzerwechsel ging im Jahre 1917 die Kyburg an den Kanton Zürich über, der seither darin eine Ausstellung im Stil der Mittelalterromantik betriebt.
Bockwindmühle (2), Authausen, Landkreis Nordsachsen, 05.09.10

Die Kyburg, erstmals 1207 erwähnt war im Besitz des Grafen von Kyburg.

Nach dessen Tod im Jahre 1264 erbten die Habsburger die Kyburg die sie hauptsächlich als Schatzkammer benützten. Im 15. Jahrhundert zogen sich die Habsburger nach Niederösterreich zurück und vermachten die Kyburg der Stadt Zürich. Ab 1831 war für die Stadt Zürich die Kyburg nicht mehr von Nutzen, und nach diversen Besitzerwechsel ging im Jahre 1917 die Kyburg an den Kanton Zürich über, der seither darin eine Ausstellung im Stil der Mittelalterromantik betriebt.

Silvio Jenny

27.11.2010, 748 Aufrufe, 0 Kommentare
Bekannte Fotostelle vom Bäumli, diesmal ist Winterthur am 31.10.2010 im prächtigen Herbstkleid zu sehen.
Silvio Jenny
2109 1024x768 Px, 07.11.2010
Abendstimmung im Südosten... Während Oberwinterthur bereits im Schatten vom Lindberg liegt, kann man in Seen noch die Sonne geniessen, Bäumli 4.6.2010
Silvio Jenny
1224 1024x768 Px, 06.06.2010
Winti by Night... resp. später Dämmerung... Die Sonne strahlt zwar noch den Himmel an, aber in der Stadt brennen schon die Lichter. Ebenfalls findet ein Fussballspiel auf der Schützenwiese statt, so dass die Stadionbeleuchtung zu sehen ist. Bäumli 4.6.2010
Silvio Jenny
1157 1024x768 Px, 06.06.2010
Da steht er, der Eschenbergturm, der Eiffelturm von Winterthur. 1889 erbaut, ist er heute noch der bekannteste Aussichtsturm Winterthurs. Auf ihm sieht man nicht nur über Winterthur, sondern auch ins Tösstal oder zur Kyburg.
Silvio Jenny
2602 768x1024 Px, 02.05.2010