Das Dorf Harö liegt im Norden der gleichnamigen Insel an einer geschützten Bucht
Das Dorf Harö liegt im Norden der gleichnamigen Insel an einer geschützten Bucht. Zahlreiche kleine Holzhäuser prägen das Ortsbild. (28.09.2021)
Skomlin, Pfarrkirche St.

Das Dorf Harö liegt im Norden der gleichnamigen Insel an einer geschützten Bucht.

Zahlreiche kleine Holzhäuser prägen das Ortsbild. (28.09.2021)

Christopher Pätz

21.11.2021, 35 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 700D, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 8/1, ISO200, Brennweite: 24/1
Ein typisches rotes Holzhaus auf der Insel Harö im Stockholmer Schärengarten. Die meisten Häuser werden den Sommer über als Ferienhaus genutzt, nur wenige Bewohner bleiben ganzjährig auf den Inseln. (28.09.2021)
Christopher Pätz
29 1200x810 Px, 21.11.2021
Gustavsberg, Ev. Kirche, erbaut bis 1906 durch den Architekten Gustaf Ameen (03.06.2018)
Peter Reiser
115 900x1200 Px, 19.06.2018
Boots-und Badehäuser am Freizeithafen von Alsvik auf der Insel Svartsö im Stockholmer Schärenhof. Aufnahme: 26. Juli 2017.
Hans Christian Davidsen
139 1200x776 Px, 21.08.2017
Holzhäuser und »Svartsö Lanthandel« (Kramladen) in Alsvik auf der Insel Svartsö im Stockholmer Schärengarten. Aufnahme: 26. Juli 2017.
Hans Christian Davidsen
151 1200x791 Px, 16.08.2017