Der Stadtteil Vedado in Havanna wird von moderneren Gebäuden geprägt
Der Stadtteil Vedado in Havanna wird von moderneren Gebäuden geprägt. Im Vordergrund zu sehen ist der Plaza de la juventud, links davon die Uferpromenade Malecón. (19.03.2017)
Pönning, Pfarrkirche St.

Der Stadtteil Vedado in Havanna wird von moderneren Gebäuden geprägt.

Im Vordergrund zu sehen ist der Plaza de la juventud, links davon die Uferpromenade Malecón. (19.03.2017)

Christopher Pätz

21.04.2017, 131 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 700D, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/1250) (1/1250), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 24.00 (24/1)
Blick von der Avenida Paseo zum Platz der Revolution. Zu sehen ist das José-Martí-Denkmal, auf dessen 109 m hohen Turm sich eine Aussichtsplattform befindet. (Havanna, 19.03.2017)
Christopher Pätz
121 1200x810 Px, 21.04.2017
Die russische Botschaft ist das markanteste Gebäude des Stadtteils Miramar in Havanna. (19.03.2017)
Christopher Pätz
153 1200x809 Px, 21.04.2017
8 km entlang der Küste von Havanna zieht sich die Uferpromenade Malecón. Sie führt vom Hafen ins Stadtviertel Vedado. (19.03.2017)
Christopher Pätz
131 1200x760 Px, 21.04.2017
Direkt gegenüber dem Kapitol befindet sich das Theater von Havanna „Alicia Alonso“, welches 1914 erbaut wurde und heute das nationale Opernensemble und Ballett beheimatet. (Havanna, 19.03.2017)
Christopher Pätz
117 1195x863 Px, 21.04.2017