Wenn man von Altenburg in Richtung Waldenburg fährt, bietet sich kurz vor dem Ortseingang Waldenburg dieser Blick auf die Muldenstadt, fotografiert am ...
Wenn man von Altenburg in Richtung Waldenburg fährt, bietet sich kurz vor dem Ortseingang Waldenburg dieser Blick auf die Muldenstadt, fotografiert am 02.03.2011 im morgendlichen Gegenlicht.
Wenn man an der Autobahnabfahrt Hohenstein-Ernstthal die A4 verlässt und hinunter ins Muldental fährt, bietet sich einem dieser Blick auf die Stadt Waldenburg.

Wenn man von Altenburg in Richtung Waldenburg fährt, bietet sich kurz vor dem Ortseingang Waldenburg dieser Blick auf die Muldenstadt, fotografiert am 02.

03.2011 im morgendlichen Gegenlicht.

Fährt man die B175 von Penig nach Waldenburg, durchquert man ungefähr auf halber Strecke das Dorf Schlagwitz, was mit dieser schönen Ortsansicht aufzuwarten hat. Aufgenommen am Vormittag des 09.05.2011
Thomas Oehler
626 980x660 Px, 17.01.2012
Crimmitschau, Schloss Blankenhain mit dem Deutschen Landwirtschaftsmuseum (18.07.2011)
Peter Reiser
Zwickau, St.Marien, dreischiffige Hallenkirche von 1453-63 erbaut, der spätgotische, sechsflüglige Wandelaltar stammt von 1480, die Eule-Orgel mit 6000 Pfeifen ist eine der größten in Deutschland, Juni 2010
rainer ullrich
Zwickau, der Haupteingang durch den Turm zum spätgotischen Dom St.Marien, Juni 2010
rainer ullrich