Dresden, rechts das Terrassenufer, die Anlegestelle der "Weißen Flotte, die größte historische Raddampferflotte der Welt mit neun Schiffen, teils über ...
Dresden, rechts das Terrassenufer, die Anlegestelle der  Weißen Flotte, die größte historische Raddampferflotte der Welt mit neun Schiffen, teils über 100 Jahre alt und noch mit den originalen Dampfmaschinen, Okt.2009
Dresden, Blick von der Augustusbrücke auf die Hofkirche und das Georgentor, Okt.2009

Dresden, rechts das Terrassenufer, die Anlegestelle der "Weißen Flotte, die größte historische Raddampferflotte der Welt mit neun Schiffen, teils über 100 Jahre alt und noch mit den originalen Dampfmaschinen, Okt.

2009

Dresden, die Wilsdruffer Straße, Hauptverkehrsstraße durch die Innenstadt, mit der typischen Architektur der 1950-60er Jahre, Okt.2009
rainer ullrich
1624 1024x765 Px, 21.02.2011
Dresden, Blick ins Innere der Frauenkirche mit den vier Emporengeschossen, Okt.2009
rainer ullrich
Dresden, die Kuppel der Frauenkirche, die größte nördlich der Alpen, die acht Gemälde des Originals von 1734 wurden beim Wiederaufbau ebenso hergestellt, Okt.2009
rainer ullrich
Dresden, die wiederaufgebaute Frauenkirche, deutlich sieht man an der dunklen Färbung die alte Bausubstanz und die wiederverwendeten einzelnen Steine, eine bautechnische Meisterleistung, Okt.2009
rainer ullrich