Der 1929 errichtete Leuchtturm von Dagebüll war bis 1988 in Betrieb
Der 1929 errichtete Leuchtturm von Dagebüll war bis 1988 in Betrieb. Inzwischen wird der Turm als Minihotel genutzt. Direkt nebenan beginnt die 900mm-Lorenbahn zu den Halligen Oland und Langeneß. (05.08.2014)
Der 1965 bis 1969 am Alexanderplatz errichtete Fernsehturm ist ein weithin sichbares Wahrzeichen Berlins.

Der 1929 errichtete Leuchtturm von Dagebüll war bis 1988 in Betrieb.

Inzwischen wird der Turm als Minihotel genutzt. Direkt nebenan beginnt die 900mm-Lorenbahn zu den Halligen Oland und Langeneß. (05.08.2014)

Christopher Pätz

01.09.2014, 518 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 500D, Belichtungsdauer: 0.002 s (1/500) (1/500), Blende: f/8.0, ISO100, Brennweite: 35.00 (35/1)
Dies ist nur ein Nachbau von einem Leuchtturm und ist bekannt aus einer KabelEins Serie.Genutzt wird der Turm als Ferienwohnung und steht in Glowe wo ich ihn am 11.August 2014 fotografierte.
Mirko Schmidt
. Drei Kirchtürme zu Münster - Die beiden Domtürme neben den etwas höhren Turm der Lambertkirche in ihre Mitte. Der Fotostandpunkt war vor dem Schloss. 24.05.2014 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Freiburg, der 33m hohe Schloßbergturm, 2002 eingeweiht, Juni 2014
rainer ullrich
Der alte Warnemünder Leuchtturm und der "Teepott" am 07.06.2014
Marvin B.