Ebringen im Markgräflerland, das Schloß, erbaut 1711-13 als Residenz des St
Ebringen im Markgräflerland, das Schloß, erbaut 1711-13 als Residenz des St.Galler Statthalters, heute Rathaus, Jan.2020
Ebringen im Markgräflerland, das Eingangsportal zum Schloß, davor der Schloßbrunnen, Jan.2020

Ebringen im Markgräflerland, das Schloß, erbaut 1711-13 als Residenz des St.

Galler Statthalters, heute Rathaus, Jan.2020

Detailansicht vom Haus Wittringen in Gladbeck (Kreis Recklinghausen, NRW - Juni 2006)
Michael Gottlieb
Haus Wittringen mit Gaststätte und Gildensaal in Gladbeck (Kreis Recklinghausen, NRW - März 2006)
Michael Gottlieb
Nochmals ist der Winter zurückgekehrt über Gladbeck, hier am Haus Wittringen (Kreis Recklinghausen, NRW - März 2006)
Michael Gottlieb
Torbau vom Haus Wittringen von 1706 mit Museumseingang in Gladbeck (Kreis Recklinghausen, NRW - Februar 2006)
Michael Gottlieb