Muri, Lettnerorgel und Kanzel der Klosterkirche, Orgel erbaut 1743 durch Joseph und Viktor Ferdinand Bossart (11.08.2012)
Muri, Lettnerorgel und Kanzel der Klosterkirche, Orgel erbaut 1743 durch Joseph 
und Viktor Ferdinand Bossart (11.08.2012)
Oeschgen, Kath.

Muri, Lettnerorgel und Kanzel der Klosterkirche, Orgel erbaut 1743 durch Joseph und Viktor Ferdinand Bossart (11.

08.2012)

Peter Reiser

16.08.2012, 489 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon IXUS 115 HS, Belichtungsdauer: 0.033 s (1/30) (1/30), Blende: f/2.8, ISO500, Brennweite: 5.00 (5000/1000)
Muri, große Orgel der Klosterkirche, erbaut 1619 von Orgelbauer Thomas Schott (11.08.2012)
Peter Reiser
583 768x1024 Px, 16.08.2012
Muri, ehem. Benediktinerkloster, gegründet 1027 durch Ratborg von Habsburg (11.08.2012)
Peter Reiser
354 1024x768 Px, 16.08.2012
Muri, ehem. Klosterkirche, erbaut im 17. Jahrhundert, achteckiger Zentralbau, Querschiff, Chor und Krypta noch romanisch (11.08.2012)
Peter Reiser
400 1024x768 Px, 16.08.2012
Muri AG, ehemalige Klosterkirche, Westeingang mit Vorhalle und Doppelturmfassade. Unterer Teil Südturm (r.) romanischen Ursprungs. Oberbau Nordturm sowie der beiden Spitzhelme 1558. Aufnahme nach der Aussenrestauration, 19. Aug. 2010, 17:23 (vor Restauration: Bild 20524)
Heinz Stoll