Weg durch die Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) mit Gedenkstein ...
Weg durch die Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) mit Gedenkstein an das frühere und im Krieg zerstörte Planetarium Wuppertals, das sich an dieser Stelle befand. 16.09.2011
Direkt an den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) gelegene, alte Villa in Wuppertal-Barmen.

Weg durch die Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) mit Gedenkstein an das frühere und im Krieg zerstörte Planetarium Wuppertals, das sich an dieser Stelle befand.

16.09.2011

Obelisk als Kriegerdenkmal in den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal Barmen. 16.09.2011
Jörg Refflinghaus
38 1200x697 Px, 11.05.2019
Auffahrt über die Lichten-Platzer-Straße zu den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal-Barmen. 16.09.2011
Jörg Refflinghaus
26 1056x1200 Px, 11.05.2019
Villen-Ensemble am Ausgang der Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal-Barmen. 16.09.2011
Jörg Refflinghaus
37 1200x842 Px, 11.05.2019
Teichanlage und Wege im unteren Teil der Barmer-Anlagen in Wuppertal-Barmen. (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) 16.09.2011
Jörg Refflinghaus
24 1200x736 Px, 11.05.2019