Bilder von Jörg Refflinghaus
Direkt an den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) gelegene, alte Villa in Wuppertal-Barmen.
Weg durch die Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) mit Gedenkstein an das frühere und im Krieg zerstörte
Obelisk als Kriegerdenkmal in den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal Barmen.
Auffahrt über die Lichten-Platzer-Straße zu den Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal-Barmen.
Villen-Ensemble am Ausgang der Barmer-Anlagen (zweit größte private und öffentlich zugängliche Park-Anlage Deutschlands von 1864) in Wuppertal-Barmen.
Teichanlage und Wege im unteren Teil der Barmer-Anlagen in Wuppertal-Barmen.
Blick von der Klein-Garten-Anlage  Im Springen  auf die laut Bundesamt für Statistik!!! grünste Großstadt Deutschlands Wuppertal.
Wegekreuzung im unteren Teil der Barmer-Anlagen in Wuppertal-Barmen.
Blick auf die alte Treppen-Anlage, genannt Dicke-Ibach-Treppe, nach dem Piano-Bauer Ibach benannt, im oberen Teil der Barmer-Anlagen in Wuppertal-Barmen.
Brücken-Überflieger in den Barmer-Anlagen der den unteren und oberen Teil der Barmer-Anlagen in Wuppertal-Barmen verbindet.
Eingangsbereich einer Villa an der Sadowastraße im Briller-Viertel in Wuppertal.
 Putzige  Villen-Nachbarschaft und Villen dicht auf dicht, im Briller-Viertel in Wuppertal.
Ärmlicher Sozialbau an der Ecke Goeben-Platz zur Bismarck-Straße im Briller-Villen-Viertel in Wuppertal.
Villa in der Viktoriastraße im Briller-Viertel / Wuppertal.
Häuser-Zeile in der Bismarck-Straße im Briller-Viertel in Wuppertal.
Jörg Refflinghaus
Bilder (0 in den letzten 30 Tagen)
99
Kommentare (0 in den letzten 30 Tagen)
2
erhaltene Kommentare (0 in den letzten 30 Tagen)
4
aktiv
seit 2008
 BilderKommentare
 geschriebenerhalten
Staedte-fotos.de 99 2 4 29.04.2019