Berlin-Mitte: Im historischen Zentrum von Berlin befindet sich das Rote Rathaus, welches von 1861 bis 1896 erbaut wurde
Berlin-Mitte: Im historischen Zentrum von Berlin befindet sich das Rote Rathaus, welches von 1861 bis 1896 erbaut wurde. In diesem Verwaltungsgebäude arbeitete der Berliner Magistrat und seit 1992 befindet sich hier der Sitz des Berliner Senats und des Regierenden Bürgermeisters. (13.07.2017)
Burgscheidungen: Auf dem Gelände des barocken Schlosses Burgscheidungen befindet sich das Restaurant und Café  Gräfin Cosel .

Berlin-Mitte: Im historischen Zentrum von Berlin befindet sich das Rote Rathaus, welches von 1861 bis 1896 erbaut wurde.

In diesem Verwaltungsgebäude arbeitete der Berliner Magistrat und seit 1992 befindet sich hier der Sitz des Berliner Senats und des Regierenden Bürgermeisters. (13.07.2017)

Andreas Kreuz

21.07.2017, 64 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON COOLPIX L120 , Belichtungsdauer: 0.008 s (10/1250) (1/125), Blende: f/9.4, ISO80, Brennweite: 6.20 (62/10)
Berlin-Mitte: Der Neptunbrunnen (auch Kaiserbrunnen, Schloßbrunnen oder auch Begasbrunnen), wurde von 1888 bis 1891 erbaut. Im Hintergrund ist die St. Marienkirche zu sehen. (13.07.2017)
Andreas Kreuz
Berlin-Mitte: Der Fernsehturm wurde 1965 - 1969 erbaut und ist mit 368 m das höchste Gebäude in Deutschlands. Das Berliner Wahrzeichen ist seit 1979 als Denkmal geschützt und zählt jährlich mehr als eine Million Besucher. (13.07.2017)
Andreas Kreuz
Berlin-Mitte: Auf dem Alexanderplatz steht die 1969, zum 20. Jahrestag der DDR, erbaute Urania-Weltzeituhr. Der beliebte Treffpunkt für Berliner und Touristen steht seit 2015 unter Denkmalschutz. (13.07.2017)
Andreas Kreuz
BERLIN, 22.06.2017, Turm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Reinhard Zabel