Zwei alte Stadthäuser aus den Jahren 1670 und 1622 sind in Wismar zu sehen
Zwei alte Stadthäuser aus den Jahren 1670 und 1622 sind in Wismar zu sehen. (April 2024)
Eine alte Werbebeschriftung auf einer Häuserfassade, so gesehen Anfang Aprin 2024 in Wismar.

Zwei alte Stadthäuser aus den Jahren 1670 und 1622 sind in Wismar zu sehen.

(April 2024)

Christian Bremer

cbpics.de 10.04.2024, 31 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7500, Datum 2024:04:03 11:33:44, Belichtungsdauer: 10/25000, Blende: 80/10, ISO400, Brennweite: 180/10
Der Stadtteil Jena-Lobeda entstand zwischen 1966 und 1988 westlich des ländlich geprägten Stadtteils Lobeda-Altstadt als Plattenbausiedlung. In der rechten Bildhälfte sind die Gebäude des Universitätsklinikums zu sehen, dahinter die Hochhäuser von Lobeda-Ost. Auf dem gegenüberliegenden Hügel liegt das Dorf Sulza, dahinter ist auf einem Berggipfel am Horizont die Leuchtenburg zu erahnen. (Jena, 14.01.2024)
Christopher Pätz
Freiburg-West, Wohnneubauten an der Elsäßer Straße, der Cortenstahl, hier als Balkonverkleidung, kommt immer mehr in Mode, Feb.2023
rainer ullrich
Am Ufer des Bodensees liegt Immenstadt. Mit dem Bevölkerungswachstum entstand neben dem alten Ortskern auch eine Hochhaussiedlung. (05.10.2023)
Christopher Pätz
Ein kleiner Spaziergang durch Pfronten-Steinach, im Hintergrund der 1. Pfrontener Berg. (November 2023)
Christian Bremer