Rottenbuch, der ehemalige Pfarrstadel von 1766, bildet den nördlichen Abschluß der Klostergebäude, nach Renovierung und Umbau 2003-04 wird das Gebäude ...
Rottenbuch, der ehemalige Pfarrstadel von 1766, bildet den nördlichen Abschluß der Klostergebäude, nach Renovierung und Umbau 2003-04 wird das Gebäude als Rathaus genutzt, Sept.2014
 Quai Au Sable, Strasbourg, Frankreich.04.09.2014.

Rottenbuch, der ehemalige Pfarrstadel von 1766, bildet den nördlichen Abschluß der Klostergebäude, nach Renovierung und Umbau 2003-04 wird das Gebäude als Rathaus genutzt, Sept.

2014

rainer ullrich

12.11.2014, 396 Aufrufe, 0 Kommentare
Rottenbuch, die Kanzel in der Stiftskirche Mariä Geburt, Aug.2014
rainer ullrich
Rottenbuch, Stiftskirche Mariä Geburt, Blick zur Orgelempore, Aug.2014
rainer ullrich
Rottenbuch, Stiftskirche Mariä Geburt, Blick in den Chorraum, der Hochaltar stammt von F.X.Schmädl, einem Künstler aus dem nahen Weilheim, Aug.2014
rainer ullrich
Rottenbuch, Stiftskirche Mariä Geburt, Blick in den Innenraum der dreischiffigen Basilika mit üppiger Rokokopracht, Aug.2014
rainer ullrich