Blick in Richtung Thüringer Wald vom City Skyliner in Weimar aus am 27. Augsut 2020
Klaus-P. Dietrich
53 1200x800 Px, 07.09.2020
Blick in Richtung Norden vom City Skyliner in Weimar aus am 27. Augsut 2020.
Klaus-P. Dietrich
46 1200x900 Px, 07.09.2020
Blick vom City Skyliner in Weimar in Richtung Zentrum am 27. Augsut 2020.
Klaus-P. Dietrich
37 1200x900 Px, 07.09.2020
Der City Skyliner ist mit seiner Gesamthöhe von 81 Metern der höchste mobile Aussichtsturm der Welt. Gesehnen am 27. August 2020.
Klaus-P. Dietrich
40 800x1200 Px, 07.09.2020
Das 2019 eröffnete Bauhausmuseum in Weimar am 27. August 2020.
Klaus-P. Dietrich
36 1200x900 Px, 07.09.2020
Das Ernst-Thälmann-Denkmal am Buchenwaldplatz in Weimar, eingeweiht im August 1958, gilt als Denkmal für die Ermordung von Häftlingen im ehemaligen Konzentrationslager . Gesehen am 27. August 2020.
Klaus-P. Dietrich
33 1200x900 Px, 07.09.2020
Weimar. Moderne Architektur und Kunst prägen das Congress Centrum Weimarhalle. 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar.Der Jorge-Semprún-Platz ist von den Monumentalbauten des von den Nazis errichteteten Gauforums umgeben. Heute sind hier Behörden des Landes Thüringen untergebracht. Lediglich das Gebäude an der Ostseite des Platzes wurde erst vor wenigen Jahren als Einkaufszentrum (Weimar-Atrium) in modernem Stil vollendet. 19.10.2019
Helmut Seger
76 1200x679 Px, 05.11.2019
Weimar. Im Juli 2019 wurde am Theaterplatz das Haus der Weimarer Republik eröffnet. Vis-a-vis befindet sich das Deutsche Nationaltheater, in dem die Weimarer Verfassung erarbeitet wurde. 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Das 1857 eingeweihte Goethe-Schiller-Denkmal steht vor dem Deutschen Nationaltheater auf dem Theaterplatz. 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Das 1911 vollendete Kunstschulgebäude wurde von Henry van de Velde entworfen und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe "Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar, Dessau und Bernau". 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Der Hufeisengiebel der Kunstgewerbeschule Weimar. Das Gebäude wurde 1905-06 von Henry van de Velde entworfen und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe "Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar, Dessau und Bernau". 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Anfang April 2019 wurde das Bauhaus-Museum Weimar am Stéphane-Hessel-Platz eröffnet. Es steht in Nachbarschaft zum westlichen Gebäudekomplex (rechts im Bild) des von den Nazis gebauten Gauforums. 19.10.2019
Helmut Seger
Wasserturm Weimar im Oktober 2015
René Richter
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar am 24. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
311 1200x900 Px, 31.10.2015
Rathaus von Weimar am 24. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
302 1200x900 Px, 31.10.2015
Die Tempelherrenhaus-Ruine in Weimar im Jahre 2015 am 24. Oktober.
Klaus-P. Dietrich
317 1200x900 Px, 31.10.2015
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar am 23. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
283 1200x900 Px, 30.10.2015
Stadtkirche Sankt Peter und Paul in Weimar, der im Volksmund als Herderkirche bezeichnete Bau, gesehen vom Herderplatz am 23. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
229 1200x900 Px, 30.10.2015
Hababusch Haus am Donndorf-Brunnen in Weimar am 23. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
335 1200x900 Px, 30.10.2015
Der Herderplatz am 23. Oktober 2015 in Weimar.
Klaus-P. Dietrich
270 1200x900 Px, 30.10.2015
Eingang in die zur Zeit in Renovierung befindliche Stadtkirche Sankt Peter und Paul in Weimar am 23. Oktober 2015. Auf der linken Seite ist das Herder-Denkmal (Johann Gottfried von Herder gestorben am 18. Dezember 1803 in Weimar) zu sehen.
Klaus-P. Dietrich
218 1200x900 Px, 30.10.2015
Blick in die Schwanseestr. in Weimar am 23. Oktober 2015.
Klaus-P. Dietrich
246 1200x900 Px, 30.10.2015
Unter dem Spruch von Johann Wolfgang von Goethe "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein!" aus Faust I am Hotel Elephant steht am 23. Oktober 2015 Die Figur von Dr. Martin Luther mit seinem Spruch "Trinken ohne Durst, Studieren ohne Lust und Beten ohne Innigkeit sind verlorene Arbeit"
Klaus-P. Dietrich
268 1200x900 Px, 30.10.2015
GALERIE 3