Hans Scharoun Fotos 4 Bilder

Löbau. Das Haus Schminke wurde 1933 als Wohnhaus für den Nudelfabrikanten Schminke errichtet. Entworfen wurde es von Hans Scharoun. Es ist eines der wichtigsten Wohnhäuser des "Neuen Bauens". Eine Besichtigung mit Führung ist äußerst empfehlenswert. 22.06.2016
Helmut Seger
Die Berliner Philharmonie
Jan Rüppel
Stuttgart-Fasanenhof: Wohnhochhaus "Salute" von Hans Scharoun, gebaut von 1961 bis 1963. Typisch für Scharoun sind die unregelmäßigen Grundrisse mit nicht nur rechten Winkeln. 16.02.2008 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Das Deutsche Schifffahrtsmuseum beherbergt eine sehenwerte und interessante Ausstellung über die Geschichte der Schifffahrt in Deutschland. Das 1975 eingeweihte Gebäude wurde von Hans Scharoun entworfen, der in Bremerhaven aufgewachsen war. Aufnahmedatum: 23.09.2007
Helmut Seger
GALERIE 3