Stuttgart-Fasanenhof: Wohnhochhaus "Salute" von Hans Scharoun, gebaut von 1961 bis 1963. Typisch für Scharoun sind die unregelmäßigen Grundrisse mit ...
Stuttgart-Fasanenhof: Wohnhochhaus  Salute  von Hans Scharoun, gebaut von 1961 bis 1963. Typisch für Scharoun sind die unregelmäßigen Grundrisse mit nicht nur rechten Winkeln. 16.02.2008 (Matthias)
Impression der Wohnsiedlung  Fasanenhof .

Stuttgart-Fasanenhof: Wohnhochhaus "Salute" von Hans Scharoun, gebaut von 1961 bis 1963.

Typisch für Scharoun sind die unregelmäßigen Grundrisse mit nicht nur rechten Winkeln. 16.02.2008 (Matthias)

Detailansicht Kraftwerk Münster. 03.03.2008 (Jonas)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Blick zum Kraftwerk Münster. Unten der Stadtteil Bad Cannstatt mit der Bahnbrücke über den Neckar in der linken unteren Bildecke. Rechts Hinter dem Kraftwerk das Neckartalviadukt der Güterumgehungsbahn. Über dem Weinberg am Neckartalhang der Stadteil Steinhaldenfeld. Die Hochhäuser am rechten Bildrand gehören zu Neugereut. Die Ortschaft darüber ist Remseck-Aldingen. 12.02.2008 (Jonas)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
1381 800x545 Px, 16.02.2008
Stuttgarts Fernsehturm: Sein Schatten und Blick zum Fernmeldeturm auf dem Frauenkopf. 11.02.2008 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Stuttgarts Fernsehturm, 11.02.2008 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey