Haren (Ems). Die St.-Martinus-Kirche wird im Volksmund Emslanddom genannt. Sie wurde von 1908 bis 1911 errichtet. Der Westturm stammt von der 1853/54 gebauten alten Kirche. 17.09.2014
Helmut Seger
Haren (Ems). Die Kuppel der St.-Martinus-Kirche (Emslanddom) ist 58 m hoch. 17.09.2014
Helmut Seger
Haren (Ems). Blick in den Innenraum der 1908 bis 1911 gebauten St.-Martinus-Kirche, die im Volksmund Emslanddom genannt wird. 17.09.2014
Helmut Seger
Haren (Ems). Die Mersmühle wurde 1825 errichtet. Es handelt sich um eine Wall-Holländer. Heute ist sie zentraler Bau des Mühlenmuseums. 17.09.2014
Helmut Seger
Haren (Ems). Kappe und Flügelkreuz der Mersmühle. 17.09.2014
Helmut Seger
GALERIE 3