Bilder von Jürgen Walter 105 Bilder

Laufenburg AG - Blick auf die Altstadt mit der Stadtkirche St. Johann und dem Schlossberg mit Burgfried rechts daneben. Aufnahme vom 12.9.2007 von der deutschen Seite.
Jürgen Walter
2066  1 800x533 Px, 06.01.2008
Rheinbrückstraße - Noch sind einige Leute am Samstagnachmittag in der schmucken Altstadt zum Einkaufen unterwegs. Aber Hektik kommt hier zum Glück niemals auf. 3.11.2007
Jürgen Walter
990 800x533 Px, 15.11.2007
Schloß Schönau - Durch die Herren von Schönau um 1600 erbaut ist es seit 1929 in städtischem Besitz. Das Bild zeigt die Südfassade des Schlosses. 3.11.2007
Jürgen Walter
930 800x533 Px, 15.11.2007
Schloß Schönau - So kann man den November im Schloßpark geniessen, mit einem stahlblauen Himmel über dem Trompeterschloß. Nur die Temperaturen sind nicht mehr ganz sommerlich. Links im Bild hängt die Fahne von Bad Säckingen. 3.11.2007
Jürgen Walter
Schloßpark - Das Grün der Mammutbäume wetteifert mit dem Gelb der Kastanienbäume. Wo sind nur die Menschen an diesem schönen Samstagnachmittag ? Etwa alle einkaufen ? 3.11.2007
Jürgen Walter
915 800x533 Px, 15.11.2007
Schloßpark - Der erste Samstag im November und noch leuchten die bunten Herbstfarben um die Wette. Das Teehäuschen hält aber schon Winterschlaf. 3.11.2007
Jürgen Walter
1000 800x533 Px, 15.11.2007
Schloßpark - Der Herbst in seinen bunten Farben erfreut das Herz und die Seele. Links hinter der Mauer liegt der denkmalgeschützte alte Au-Friedhof. 3.11.2007
Jürgen Walter
975 800x533 Px, 15.11.2007
Schloßpark - Die Sonne lässt die Blätter der Kastanienbäume wunderschön leuchten. 3.11.2007
Jürgen Walter
864 800x533 Px, 15.11.2007
Holzbrücke - Es gibt auch im November noch schöne Tage. Im milden Nachmittagslicht bekommen die Farben der alten Rheinbrücke einen warmen Ton. 3.11.2007
Jürgen Walter
1272 800x533 Px, 15.11.2007
Münsterplatz - Noch steht der grosse Maibaum am Rand des Platzes, obwohl wir bald Mitte Juni haben. Mir scheint es, die Tische und Stühle der Restaurants werden auch jedes Jahr mehr. Hoffentlich wird daran gedacht, dass der Wochenmarkt ja auch noch etwas Platz für seine Verkaufsstände braucht. 10.6.2007
Jürgen Walter
1036 800x533 Px, 11.06.2007
Fischergasse - Auf der linken Seite hinter dem grünen Haus ist das 1717 von Klemens Elgg erbaute Haus Fischerzunft. Heute städtisches Gebäude mit Wechselausstellungen. 10.6.2007
Jürgen Walter
1164  1 800x533 Px, 11.06.2007
Fischergasse - Hier befinden sich mit die ältesten Häuser von Bad Säckingen. 10.6.2007
Jürgen Walter
1247 800x533 Px, 11.06.2007
Altstadt - So sieht ein echter und perfekter Wälder aus. Dieser hier heißt Karl-Heinz Hamburger und ist im richtigen Leben Bademeister im Thermalbad Aqualon. Ich grüße ihn mit einem Narri-Narro, dem hiesigen Fasnachtsruf. Donnerstag, 1.2.2007
Jürgen Walter
1252 800x535 Px, 07.02.2007
Münsterplatz - Der Narrenbaum steht, aber die Leute gehen noch nicht nach Hause. Man lauscht der Musik und unterhält sich angeregt mit Freunden, Bekannten und Fremden. Natürlich trinkt man auch einen Kräuterschnaps, der von den Wäldern angeboten wird. Donnerstag, 1.2.2007
Jürgen Walter
1204 800x535 Px, 07.02.2007
Münsterplatz - 15 Uhr und 27 Minuten, endlich ist der Narrenbaum gestellt und alle Zuschauer freuen sich, daß alles ohne Regen stattgefunden hat. Donnerstag, 1.2.2007
Jürgen Walter
1110 800x535 Px, 07.02.2007
Metzgergasse - Traditionell haben die Wälder Speck, Brenz und Brot dabei. Die rauhen Gesellen nehmen am Mittag das Rathaus in Beschlag. Der Bürgermeister Weissbrodt wird sich wieder einiges anhören müssen, denn bekanntlich gibt es immer etwas zu kritisieren. Donnerstag, 1.2.2007
Jürgen Walter
1071 800x535 Px, 07.02.2007
Altstadt - Die Wälder strömen durch die engen Gassen der Altstadt, durch die auch der Narrenbaum gezogen wird. Keine einfache Sache, ihn um die engen Ecken zu bekommen. Donnerstag, 1.2.2007
Jürgen Walter
1129 800x533 Px, 07.02.2007
Münsterplatz - Die Ranzengarde der Narrenzunft Bad Säckingen, gegründet 1650, ist an der Spitze des Umzugs an der 1. Faiße, am 1.2.2007. Dahinter folgt der Narrenbaum, der nachher auf dem Münsterplatz gestellt wird.
Jürgen Walter
1704 800x535 Px, 07.02.2007
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. Dem Besucher der Altstadt bietet sich eine Fülle schöner, alter Häuser, wie hier in der Nähe der Stadtkirche. 2.11.2006
Jürgen Walter
1358 800x535 Px, 30.11.2006
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. Falls man nicht beim Altstadtbummel fotografiert, sollte man vielleicht ein kleines Fernglas dabei haben, um die vielseitigen Giebelmalereien genauer betrachten zu können. Teleaufnahme (105mm bei KB),siehe auch Weitwinkelbild ID 1186 vom selben Haus. 2.11.2006
Jürgen Walter
1375 800x535 Px, 30.11.2006
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. Mehr als 70 Häuser in der Altstadt schmücken sich mit ihren schönen Giebeln. 2.11.2006
Jürgen Walter
1183 800x535 Px, 30.11.2006
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. Ein kleines Tele (105mm bei KB), läßt die wunderbaren Malereien der Giebel noch besser erkennen. Siehe auch Bild ID 1184 vom selben Haus. 2.11.2006
Jürgen Walter
1251 800x535 Px, 30.11.2006
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. In der Altstadt sollte der Blick des Öfteren nach oben zu den schönen Giebeln gehen. 2.11.2006
Jürgen Walter
1219 800x535 Px, 30.11.2006
Aarau, Hauptstadt des Kantons Aargau, 16.000 Einwohner. Wie man sieht, ist der Beiname "Stadt der schönen Giebel" zutreffend. 2.11.2006
Jürgen Walter
1537 800x535 Px, 30.11.2006
GALERIE 3