Salisbury, College of Matrons im Kathedralbezirk Close, erbaut ab 1682 (11.05.2024)
Salisbury, College of Matrons im Kathedralbezirk Close, erbaut ab 1682 (11.05.2024)
Salisbury, Häuser am Choristers Square im Kathedralbezirk (11.05.2024)

Salisbury, College of Matrons im Kathedralbezirk Close, erbaut ab 1682 (11.

05.2024)

Peter Reiser

13.05.2024, 13 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX10, Belichtungsdauer: 1/320, Blende: 40/10, ISO125, Brennweite: 880/100
Salisbury, North Gate, einziges erhaltene Stadttor, erbaut 1327 (11.05.2024)
Peter Reiser
Salisbury, Fachwerkhaus in der Crane Street (11.05.2024)
Peter Reiser
Salisbury am 15.6.2016: Die anglikanische Kathedrale von Salisbury, offiziell The Cathedral Church of St Mary, aus dem 13. Jahrhundert ist Bischofssitz der Diözese Salisbury in der Grafschaft Wiltshire. Die Geschichte dieser gilt als Vorbild für den Roman „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett.
Harald Schmidt
Stonehenge. Über den Zweck dieser aufwendigen Anlage existieren verschiedene sich widersprechende Theorien -- vom Kult- und Versammlungsplatz über eine religiöse Tempelanlage. Aufnahme: Juli 1991 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen