Gänselieslbrunnen am Südbahnhofmarkt in Linz, Foto vom 18.September 2015
Gänselieslbrunnen am Südbahnhofmarkt in Linz, Foto vom 18.September 2015
Bærum.

Gänselieslbrunnen am Südbahnhofmarkt in Linz, Foto vom 18.

September 2015

Otmar Helmlinger

20.09.2015, 140 Aufrufe, 0 Kommentare
Blick vom Lentos auf LINZ-Urfahr, mit Ars-Electronica-Center u.Stadtpfarrkirche, und im Hintergrund der Pöstlingberg; 150227
JohannJ
Linzer Schloss Das Linzer Schloss befindet sich auf einer Anhöhe über dem Altstadtviertel von Linz direkt an der Donau. Das Schloss ist an der Stelle des früheren römischen Kastells Lentia entstanden. Die erste bekannte Erwähnung stammt von 799. Unter Kaiser Friedrich III. wurde 1477 die Burg zu einem Schloss umgebaut und diente ihm von 1489 bis 1493 als Residenz. Aus dieser Zeit stammt das heute noch erhaltene Friedrichstor, das auf einem Wappenstein die bekannte Inschrift A.E.I.O.U. trägt. Auch sein Sohn, Maximilian I. hielt sich öfter in Linz und im Schloss auf. 23.7.2012
Otmar Helmlinger
Der Alte Dom, auch: Ignatiuskirche, ein römisch-katholisches Kirchengebäude. Bis zur Übernahme der Funktion des Doms durch den Mariä-Empfängnis-Dom 1909 war er die Bischofskirche der Diözese Linz. Der Alte Dom wird heute wieder, wie nach seiner Errichtung, vom Jesuitenorden betreut. (30.3.2014)
Otmar Helmlinger
Linz, Adalbert-Stifter-Platz + Neutorgasse, Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt (30.3.2014)
Otmar Helmlinger
192 665x1000 Px, 14.08.2014