Reichenweier, auch die "Perle des Elsaß" genannt, sehenswertes mittelalterliches Städtchen, Sept
Reichenweier, auch die  Perle des Elsaß  genannt, sehenswertes mittelalterliches Städtchen, Sept.2011
Reichenweier im Elsaß, der Adrihof, mittelalterlicher Hof des Klosters von Autrey, 1579-81 von einem italienischen Baumeister umgebaut, 18m hohes Wohngebäude mit Wendeltreppenturm, Sept.2011

Reichenweier, auch die "Perle des Elsaß" genannt, sehenswertes mittelalterliches Städtchen, Sept.

2011

rainer ullrich

26.10.2011, 769 Aufrufe, 0 Kommentare
Reichenweier im Elsaß, das Obertor stadteiwärts gesehen, erbaut um das Jahr 1500, Sept.2011
rainer ullrich
Reichenweier im Elsaß, das Obertor, stadtauswärts gesehen, äußere Befestigungsanlage um 1500, Sept.2011
rainer ullrich
Reichenweier im Elsaß, der "Dolder" stadteinwärts gesehen, ein 1291 erbautes Stadttor, Sept.2011
rainer ullrich
Reichenweier im Elsaß, der "Dolder" ein 1291 erbautes Stadttor ist das Wahrzeichen des mittelalterlichen Städtchens, stadtauswärts gesehen mit der fachwerk- geschmückten Fassade, Sept.2011
rainer ullrich