Blick über den Weiher auf die von 1765 bis 1770 errichtete evangelisch-lutherische Stadtkirche in Ludwigslust, welche ursprünglich die ...
Blick über den Weiher auf die von 1765 bis 1770 errichtete  evangelisch-lutherische Stadtkirche in Ludwigslust, welche ursprünglich die Hofkirche der Schlossanlage war. (Augus t2014)
Diese im Jahr 1440 im Stile der Norddeutschen Backsteingotik errichtete St.-Johannis-Kirche kann in Malchin bewundert werden.

Blick über den Weiher auf die von 1765 bis 1770 errichtete evangelisch-lutherische Stadtkirche in Ludwigslust, welche ursprünglich die Hofkirche der Schlossanlage war.

(Augus t2014)

Christian Bremer

cbpics.de 09.11.2021, 15 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7100, Datum 2014:08:30 18:46:39, Belichtungsdauer: 10/2000, Blende: 40/10, ISO400, Brennweite: 500/10
Eine Statue von Friedrich Franz I., ab 1785 regierender Herzog zu Mecklenburg. (Ludwigslust, August 2021)
Christian Bremer
Die römisch-katholische Kirche St. Helena & St. Andreas wurde im Jahre 1809 geweiht. (Ludwigslust, August 2014)
Christian Bremer
Die kleine Backsteinkirche St. Helena und Andreas wurde ab Mitte des 18. Jahrhunderts im Stil der frühen Neugotik errichtet.
Christian Bremer
Die römisch-katholische Kirche St. Helena & St. Andreas befindet sich westlich des Schlosses Ludwigslust auf einer künstlichen Insel. (August 2014)
Christian Bremer