Freiburg im Breisgau, das Bischoffskreuz im Stadtteil Bischoffslinde ist ein besonderes Kleinod der Region, im 14.Jahrhundert errichtet als Sühnekreuz ...
Freiburg im Breisgau, das Bischoffskreuz im Stadtteil Bischoffslinde ist ein besonderes Kleinod der Region, im 14.Jahrhundert errichtet als Sühnekreuz für Konrad von Lichtenberg, war lange Zeit Wallfahrtsort, Jan.2012
Ein Blick auf den Bauerfeind Turm und auf das Gelände.

Freiburg im Breisgau, das Bischoffskreuz im Stadtteil Bischoffslinde ist ein besonderes Kleinod der Region, im 14.

Jahrhundert errichtet als Sühnekreuz für Konrad von Lichtenberg, war lange Zeit Wallfahrtsort, Jan.2012

rainer ullrich

22.01.2012, 975 Aufrufe, 0 Kommentare
Freiburg im Breisgau, Blick zur Orgel in der St.Albert-Kirche, Jan.2012
rainer ullrich
Freiburg im Breisgau, Blick zum Altar der St.Albert-Kirche, Jan.2012
rainer ullrich
Freiburg im Breisgau, die katholische St.Albert-Kirche steht im Stadtteil Bischoffslinde, der Architekt Erwin Heine baute sie 1968-69, Jan.2012
rainer ullrich
Freiburg im Breisgau, die katholische St.Martin-Kirche von 1262 steht am Rathausplatz, März 2010
rainer ullrich