Nordhorn - Die heute nicht mehr benutzte 3-stufige Koppelschleuse zwischen Ems-Vechte-Kanal und der Vechte
Nordhorn - Die heute nicht mehr benutzte 3-stufige Koppelschleuse zwischen Ems-Vechte-Kanal und der Vechte.
Nordhorn - Die heute nicht mehr benutzte 3-stufige Koppelschleuse zwischen Ems-Vechte-Kanal und der Vechte.

Nordhorn - Die heute nicht mehr benutzte 3-stufige Koppelschleuse zwischen Ems-Vechte-Kanal und der Vechte.

Heribert Duling

27.04.2017, 181 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Panasonic DMC-TZ61, Datum 2017:03:24 16:06:11, Belichtungsdauer: 0.001 s (10/13000) (1/1300), Blende: f/3.3, ISO200, Brennweite: 4.30 (43/10)
Staufen im Breisgau, historische Weinpresse als technisches Denkmal, Juni 2014
rainer ullrich
Emden. Diese Polyeder-Sonnenuhr in Form eines Rhombenkuboktaeders stammt vermutlich aus dem 18. Jahrhundert und steht in der Nähe des Gödenser Hauses am Roten Siel. 10.03.2017
Helmut Seger
Bremerhaven. Auf dem Wulsdorfer Friedhof wurde 1919 ein Ehrenmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges in Form einer Backsteinpyramide errichtet. 21.02.2017
Helmut Seger
Bremerhaven. Dieser Gedenkobelisk auf dem Wulsdorfer Friedhof ist ein Zeugnis deutscher Kolonialgeschichte. Er erinnert an die deutschen Soldaten, die bei der Niederschlagung des Boxeraufstandes in China ihr Leben verloren haben. Am 27. Juni 1900 hatte Kaiser Wilhelm II. von Bremerhaven aus Teile des ostasiatischen Expeditionskorps auf den Weg nach China geschickt, am 9. August 1901 kehrte es zurück. 21.02.2017
Helmut Seger