Überrest der alten Stadtmauer Duisburg
Überrest der alten Stadtmauer Duisburg
Die Spreuerbrücke in Luzern, aufgenommen am 22.07.2007.

Überrest der alten Stadtmauer Duisburg

Duisburg - Mahnmal an der alten Stadtmauer am Rabbiner-Neumark-Weg zur Erinnerung gegen das Vergessen der „Kristallnacht“. Dr. Manass Neumark (1875-1942) war Rabbiner in der jüdischen Gemeinde in Duisburg und Lehrer am Steinbart-Gymnasium bis zu seinem Berufsverbot 1933. Die alljährlich stattfindende Gedenkfeier am Mahnmal soll ein Zeichen setzen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.
Helmut Handelmann
Mahnmal an der alten Stadtmauer am Rabbiner-Neumark-Weg zur Erinnerung gegen das Vergessen der „Kristallnacht“. Dr. Manass Neumark (1875-1942) war Rabbiner in der jüdischen Gemeinde in Duisburg und Lehrer am Steinbart-Gymnasium bis zu seinem Berufsverbot 1933. Die alljährlich stattfindende Gedenkfeier am Mahnmal soll ein Zeichen setzen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.
Helmut Handelmann
Ausgrabung der Fundamente von den "Markthallen" aus dem Mittelalter - hinter dem Rathaus Duisburg
Helmut Handelmann
1219 599x800 Px, 12.09.2007
Paul Bäumer Denkmal in Duisburg Meiderich... Das am 7. Juli 1929 enthüllte Denkmal aus Basalt wurde von Kurt Schwippert gestaltet. Es erinnert an den am 06. Mai 1896 in Meiderich geborenen berühmten Flieger Paul Bäumer. Er stürzte am 15. Juli 1927 bei einem Übungsflug über der Nordsee ab.
Marina Frintrop