Morgendlicher Blick auf die Festung in Kufstein, die einst als Staatsgefängnis diente; 25.02.2019.
Morgendlicher Blick auf die Festung in Kufstein, die einst als Staatsgefängnis diente; 25.02.2019.
Creidlitz, Dr.-Martin-Luther-Kirche, erbaut von 1955 bis 1956 durch den Architekten Reinhard Claaßen (08.04.2018)

Morgendlicher Blick auf die Festung in Kufstein, die einst als Staatsgefängnis diente; 25.

02.2019.

Markus

28.02.2019, 136 Aufrufe, 0 Kommentare
Die Festung Kufstein ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der gleichnamigen Stadt nahe der Grenze zu Deutschland. Sie liegt auf einem Felsen oberhalb der Inn und wurde 1205 erstmals erwähnt. (09.08.2015)
Christopher Pätz
Die Festung Kufstein ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der gleichnamigen Stadt nahe der Grenze zu Deutschland. Sie liegt auf einem Felsen oberhalb der Inn und wurde 1205 erstmals erwähnt. (09.08.2015)
Christopher Pätz
Kufstein, St. Vitus Kirche, erbaut von 1390 bis 1420 (08.06.2013)
Peter Reiser
435 768x1024 Px, 13.06.2013