Schloss Oberhofen am Thunersee. Der Bergfried stammt aus dem 12. Jh
Schloss Oberhofen am Thunersee. Der Bergfried stammt aus dem 12. Jh. Die Anlage wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgestaltet. Seit 2013 ist im Kubus (grüne Glasfront in Bildmitte) mit Terrasse am See das Restaurant Schloss Oberhofen in Betrieb. Aufnahme vom 04. Aug. 2013, 17:56
Wirtshausschild Gasthof zur Post; Marktgemeinde Lofer; Pinzgauer Saalachtal, Bezirk Zell am See, Bundesland Salzburg, 24.07.2016

Schloss Oberhofen am Thunersee.

Der Bergfried stammt aus dem 12. Jh. Die Anlage wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgestaltet. Seit 2013 ist im Kubus (grüne Glasfront in Bildmitte) mit Terrasse am See das Restaurant Schloss Oberhofen in Betrieb. Aufnahme vom 04. Aug. 2013, 17:56

Heinz Stoll

09.08.2016, 199 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 550D, Datum 2013:08:04 17:56:23, Belichtungsdauer: 0.003 s (1/320) (1/320), Blende: f/14.0, ISO400, Brennweite: 15.00 (15/1)
Lenzburg, auf dem 504m hohen Schloßberg hoch über der Altstadt thront das Schloß Lenzburg, die im 11.Jahrhundert entstandene Anlage gehört zu den bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz, beherbergt heute das Kantonsmuseum Aargau, Sept.2015
rainer ullrich
Schloß Hallwyl, Wohnpalais der vorderen Insel, dahinter links das Wohnpalais der hinteren Insel mit dem Archivturm, Sept.2015
rainer ullrich
Schloß Hallwyl, Brücke über den äußeren Wassergraben zum Haupteingang der vorderen Insel, Sept.2015
rainer ullrich
Schloß Hallwyl, der ehemalige Burgstall ist heute Restaurant, daneben der Rundturm, Sept.2015
rainer ullrich