Lenzburg, die beiden je rund 35 Meter langen Steinechsen thronen majestätisch am Hang des Kieswerks Lenzburg, unmittelbar neben den ...
Lenzburg, die beiden je rund 35 Meter langen Steinechsen thronen majestätisch am Hang des Kieswerks Lenzburg, unmittelbar neben den Eisenbahngeleisen der Linie Zürich-Bern, auf der rechten Seite - 24.06.2015
Lenzburg, die beiden je rund 35 Meter langen Steinechsen thronen majestätisch am Hang des Kieswerks Lenzburg, unmittelbar neben den Eisenbahngeleisen der Linie Zürich-Bern, auf der rechten

Lenzburg, die beiden je rund 35 Meter langen Steinechsen thronen majestätisch am Hang des Kieswerks Lenzburg, unmittelbar neben den Eisenbahngeleisen der Linie Zürich-Bern, auf der rechten Seite - 24.

06.2015

Olivier Monnet

22.08.2017, 154 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON COOLPIX S9700 , Datum 2015:06:24 11:21:50, Belichtungsdauer: 0.002 s (10/6400) (1/640), Blende: f/3.7, ISO125, Brennweite: 4.50 (45/10)
Lenzburg Schafisheim, Coop Verwaltung Trading - September 2006
Olivier Monnet
101 1200x903 Px, 22.08.2017
Lenzburg, die reformierte Kirche, wie sie sich heute präsentiert, wurde im 17. Jahrhundert errichtet - 06.06.2012
Olivier Monnet
Lenzburg, reformierte Kirche, südliche Seitenfassade mit den sich nach oben verjüngenden Eckstrebepfeilern und den Pultdächern über den drei Eingängen - 06.06.2012
Olivier Monnet
Lenzburg, reformierte Kirche, Blick durch das frühbarocke Kirchenschiff auf Abendmahlstisch. (Die Stirnwand wirkt durch den Turmeingang mit spätgotischem Rundbogen und den linksseitigen Kanzelaufgang einen asymmetrischen Ansicht, der durch die beiden, symmetrisch gesetzten Fenster eingerahmt und abgeschlossen wird) - 06.06.2012
Olivier Monnet