Vevey, die reformierte Kirche Sainte-Claire gehörte ursprünglich zu einem 1425 gegründeten Klarissenkloster
Vevey, die reformierte Kirche Sainte-Claire gehörte ursprünglich zu einem 1425 gegründeten Klarissenkloster. Bei der Einführung der Reformation wurde die Kirche 1776–1783 umgestaltet - 31.05.2014
Zu einem Wohnhaus umgebaut wurde dieser Turm der Stadtmauer am Schlossberg von Blankenburg.

Vevey, die reformierte Kirche Sainte-Claire gehörte ursprünglich zu einem 1425 gegründeten Klarissenkloster.

Bei der Einführung der Reformation wurde die Kirche 1776–1783 umgestaltet - 31.05.2014

Olivier Monnet

06.01.2021, 24 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON COOLPIX S9100 , Datum 2014:05:31 15:35:08, Belichtungsdauer: 10/16000, Blende: 35/10, ISO160, Brennweite: 45/10
Vevey, die 1878 vom Fürsten Schuwalow gestiftete russisch-orthodoxe Kirche (Eglise Sainte-Barbara) - 30.10.2012
Olivier Monnet
Weggis, Eggisbühler Rebberg mit Hügelkapelle. 2007 wurde das Innere und 2009 das Äussere der Kapelle renoviert - 22.04.2015
Olivier Monnet
Weggis, Eggisbühler Rebberg mit Hügelkapelle - 22.04.2015
Olivier Monnet
Blick auf die Stadt Lugano (CH), unweit der Grenze zu Italien, mit dem Turm der Kathedrale San Lorenzo am rechten Bildrand. (Smartphone-Aufnahme) [20.9.2019 | 14:36 Uhr]
Clemens Kral