Die kleine spätbarocke Kapelle St. Salvator in Potschling wird erstmals um 1783 urkundlich erwähnt
Die kleine spätbarocke Kapelle St. Salvator in Potschling wird erstmals um 1783 urkundlich erwähnt.
Das Schloss Moosham Ende August 2019 in Unternberg.

Die kleine spätbarocke Kapelle St.

Salvator in Potschling wird erstmals um 1783 urkundlich erwähnt.

Christian Bremer

cbpics.de 30.10.2019, 29 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7500, Datum 2019:08:27 17:22:30, Belichtungsdauer: 10/10000, Blende: 80/10, ISO400, Brennweite: 120/10
Die Kalvarienbergkapelle hoch über den Ort Millstatt. (August 2019)
Christian Bremer
Blick zur Pfarrkirche Hl. Kilian in Wartberg an der Krems, 08.07.2019.
Markus
Blick auf das ehemalige Kollegiatstift in Spital am Pyhrn (Oberösterreich), das heute als Pfarrkirche der Gemeinde dient. 08.07.2019.
Markus
"Über den Dächern von Wien" nach sportlichem Aufstieg von 363 Stufen über die enge Wendeltreppe im Stephansdom, bzw. Steffl zu Wien; 190202
JohannJ