Kirche St. Maria Magdalena in Borsch aus dem Jahr 1738. Erbaut wurde das Gotteshaus von dem italienischen Baumeister Andrea Gallasini
Kirche St. Maria Magdalena in Borsch aus dem Jahr 1738. Erbaut wurde das Gotteshaus von dem italienischen Baumeister Andrea Gallasini. 09-2023
Mariengrotte auf dem Friedhof von Borsch, einem Stadtteil von Geisa/Thüringen, 09-2023

Kirche St.

Maria Magdalena in Borsch aus dem Jahr 1738. Erbaut wurde das Gotteshaus von dem italienischen Baumeister Andrea Gallasini. 09-2023

Konrad Neumann

28.01.2024, 41 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: samsung SM-N950F, Belichtungsdauer: 1/3760, Blende: 17/10, ISO40, Brennweite: 430/100
Forchheim am Kaiserstuhl, die katholische Pfarrkirche St.Johannes der Täufer, die neuromanische Basilika wurde 1907-08 erbaut, der Platz vor der Kirche wurde neu gestaltet, Sept.2023
rainer ullrich
Remagen, Pfarrkirche St. Peter- und Paul, altes Pfarrtor - 16.12.2023
Rolf Reinhardt
Remagen, Pfarrkirche St. Peter- und Paul, altes Pfarrtor an der Südseite - 16.12.2023
Rolf Reinhardt
Günstig im Licht lagen am zweitkürzesten Tag des Jahres die Türme der Stadt Halle (Saale), die aus dem Fenster des Multimediazentrums in der Mansfelder Straße fotografiert wurden. Zu sehen sind die Marktkirche und der Rote Turm. Das angeschnittene Riesenrad rechts davon deutet auf den Weihnachtsmarkt hin. 🕓 20.12.2023 | 14:25 Uhr
Clemens Kral