Anlagen für die Verarbeitung chemischer Nebenprodukte (weiße Seite) auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa ...
Anlagen für die Verarbeitung chemischer Nebenprodukte (weiße Seite) auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 21.02.2011.
Kohlebunker und Förderband-Brücken auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 21.02.2011.

Anlagen für die Verarbeitung chemischer Nebenprodukte (weiße Seite) auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 21.

02.2011.

Daniel Siegele

02.04.2011, 1339 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Medion AG MD86353, Belichtungsdauer: 0.004 s (1/224) (1/224), Blende: f/7.9, ISO100, Brennweite: 4.70 (4700/1000)
Eine altes Bezeichnungsschild auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 25.01.2011.
Daniel Siegele
Eine alte Sprechanlage auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 25.01.2011.
Daniel Siegele
Ein Koks-Löschturm und weitere Betriebsgebäude auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 25.01.2011.
Daniel Siegele
Anlagen für die Verarbeitung chemischer Nebenprodukte (weiße Seite) auf dem Gelände der (als Industriedenkmal zugänglichen) ehemaligen Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde am 25.01.2011.
Daniel Siegele