Kraftwerk Ottenstein-Rastenfels; hier wird mittels vier Francis-Turbinen (Nennleistung je 12 MW) Strom produziert; rechts noch erkenntlich die ...
Kraftwerk Ottenstein-Rastenfels; hier wird mittels vier Francis-Turbinen (Nennleistung je 12 MW) Strom produziert; rechts noch erkenntlich die mächtige Staumauer; 161005
Heiloo, Ref.

Kraftwerk Ottenstein-Rastenfels; hier wird mittels vier Francis-Turbinen (Nennleistung je 12 MW) Strom produziert; rechts noch erkenntlich die mächtige Staumauer; 161005

Rheinhausen, kleines Laufwasserkraftwerk an der Elz, liefert seit 1906 elektrischen Strom, Mai 2016
rainer ullrich
Görlitz. Die Vierradenmühle in der Neiße wurde um 1325 erstmals erwähnt. 1561 wurde sie neu errichtet und bis 1928 als Getreidemühle genutzt. Heute ist eine Kaplanturbine zur Stromerzeugung installiert. Auf der Terrasse der Gaststätte steht der bundesdeutsche Grenzpfosten. 20.06.2016
Helmut Seger
Wyhlen, Blick entlang des Stauwehres zur schweizer Seite, April 2015
rainer ullrich
Wyhlen, der aufgestaute Rhein mit dem Stauwehr, links die schweizer Seite mit dem Kraftwerk Augst, rechts das Kraftwerk Wyhlen, April 2015
rainer ullrich