Bristol (Unitary) Fotos 48 Bilder

Bristol. The Granary (Der Getreidespeicher) in Welsh Back wurde 1869 gebaut. Von 1968 bis 1988 war hier ein Nachtclub eingerichtet in dem u.a. die international bekannten Gruppen Yes, Genesis, Status Quo, Motörhead und Iron Maiden aufgetreten sind. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Wirtshausschild des Pub 'The Famous Royal Navy Volunteer' 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Blick in die King Street. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Fachwerkgebäude in der King Street. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Gebäude an der St. Augustine's Parade. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Der Turm der Guildhall. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. In der Corn Street befindet sich die 1741 - 1743 gebaute (ehemalige) Börse. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Blick in die Broad Street. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Das Edward Everard Buildung in der Broad Street. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Stadttor in der Broad Street. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Von 1844 bis zum Bau des Durchgangsbahnhofs Temple Meads war dieses Gebäude die Endstation der Bristol & Exeter Railway. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Von 1844 bis zum Bau des Durchgangsbahnhofs Temple Meads war dieses Gebäude die Endstation der Bristol & Exeter Railway. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Das von Isambard Kingdom Brunel entworfene Bahnhofsgebäude Temple Meads wurde 1840 als Kopfbahnhof in Betrieb genommen. 1871 bis 1878 wurde nebenan der heute noch in Betrieb befindliche Durchgangsbahnhof errichtet und mit Brunels Bahnhofsgebäude verbunden. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Architektonische Details des Bahnhofs Temple Meads. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Turm des Bahnhofs Temple Meads. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Der Bahnhof Temple Meads ist der größte und wichtigste Bahnhof der Stadt. Dies ist das Gebäude für den 1871 bis 1878 entstandenen Durchgangsbahnhof und ein sehenswertes Beispiel victorianischer Bahnhofsarchitektur. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Die Valentine Bridge schwingt sich beim Temple Quay über den Floating Harbour zu den neuen Gebäuden der Glass Wharf. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Der Leadshot Tower vom Floating Harbour aus gesehen. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol, Redcliff Quay. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol, Gebäude an der Redcliff Wharf. 02.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Die GREAT BRITAIN mit dem dazugehörigen Museum ist zweifelsohne eine Sehenswürdigkeit der Extraklasse - nicht nur für Technikinteressierte. Das Schiff wurde von Isambard Kingdom Brunel entworfen und in dem ebenfalls von ihm geplanten Trockendock gebaut, in dem es heute zu sehen ist. Es war 1845 das erste aus Eisen gebaute Schiff mit Propellerantrieb, dass den Atlantik überquerte. Das Schiff und seine Technik wird in einer phantastischen Art und Weise präsentiert. 03.06.2014 Siehe auch: http://www.ssgreatbritain.org/
Helmut Seger
Bristol. Im ehemaligen Schuppen bei den vier Kranen ist heute das M Shed Museum untergebracht, das sich in sehenswerter Weise mit der Geschichte Bristols befasst. 03.06.2014 Siehe auch: http://www.bristolmuseums.org.uk/m-shed/
Helmut Seger
Bristol. Redcliff Parade oberhalb des Floating Harbour. 03.06.2014
Helmut Seger
Bristol. Der Turm von St. Mary Redcliff, einer der prachtvollsten Gemeindekirchen in England. 02.06.2014
Helmut Seger
GALERIE 3