Hilpoltstein, Marktbrunnen mit Brunnenmännlein
Hilpoltstein, Marktbrunnen mit Brunnenmännlein. Steinernes Brunnenbecken mit Bronzefigur auf mittiger Steinsäule, Bronzefigur aus der Gießerei Pankraz und Georg Labenwolf von 1560 (05.03.2017)
Hilpoltstein, ehemalige Herzogliche Residenz, jetzt Amtsgericht und Finanzamt, giebelständiger Sandsteinquaderbau mit Satteldach und seitlichem zweigeschossigem Trakt mit Verbindungsbau zur

Hilpoltstein, Marktbrunnen mit Brunnenmännlein.

Steinernes Brunnenbecken mit Bronzefigur auf mittiger Steinsäule, Bronzefigur aus der Gießerei Pankraz und Georg Labenwolf von 1560 (05.03.2017)

Peter Reiser

18.04.2018, 46 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX10, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 40/10, ISO125, Brennweite: 1049/100
Hilpoltstein, Götzhaus in der Kolpingstraße, zweigeschossiger, giebelständiger Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss (05.03.2017)
Peter Reiser
42 900x1200 Px, 18.04.2018
Hilpoltstein, neues Rathaus mit Standesamt in der Marktstraße (05.03.2017)
Peter Reiser
56 1200x900 Px, 18.04.2018
Hilpoltstein, barocke Ausstattung der Pfarrkirche St. Johann Baptist (05.03.2017)
Peter Reiser
43 1200x675 Px, 18.04.2018
Hilpoltstein, Katholische Pfarrkirche St. Johann Baptist, verputzter Saalbau mit Satteldach, im Kern spätgotisch, Chor und Turmunterbau 1473, Langhaus erbaut bis 1732 durch Franz Keller (05.03.2017)
Peter Reiser
40 900x1200 Px, 18.04.2018