Das Ansbacher Schloss am 14. März 2017. Das Schloß war mal die Residenz der Markgrafen und beherbergt heute die Regierung von Mittelfranken
Das Ansbacher Schloss am 14. März 2017. Das Schloß war mal die Residenz der Markgrafen und beherbergt heute die Regierung von Mittelfranken.
Blick auf die Promenade in Höhe der Uzstrasse am Herrieder Tor in Ansbach am 14.

Das Ansbacher Schloss am 14.

März 2017. Das Schloß war mal die Residenz der Markgrafen und beherbergt heute die Regierung von Mittelfranken.

Klaus-P. Dietrich

19.03.2017, 237 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 550D, Datum 2017:03:14 10:48:37, Belichtungsdauer: 0.004 s (1/250) (1/250), Blende: f/10.0, ISO100, Brennweite: 18.00 (18/1)
Kulturzentrum auf den Karlsplatz in Ansbach am 14. März 2017.
Klaus-P. Dietrich
279 1200x800 Px, 19.03.2017
Ansbach, Behringershof, Wohnsitz der Grafen von Mansfeld, heute Pfarrhaus (10.08.2014)
Peter Reiser
513 1200x899 Px, 15.08.2014
Ansbach, St. Gumbertus Kirche, erbaut von 1735 bis 1738 durch Leopold Retty, Wiegleb Orgel von 1736 (10.08.2014)
Peter Reiser
520 1200x900 Px, 15.08.2014
Ansbach, Martin Luther Platz mit St. Gumbertus Kirche (10.08.2014)
Peter Reiser
395 1200x900 Px, 15.08.2014