. Neubau bischöfliches Ordinariat Diözese Rottenburg-Stuttgart in Rottenburg am Neckar
. Neubau bischöfliches Ordinariat Diözese Rottenburg-Stuttgart in Rottenburg am Neckar. Langezogener Bürotrakt auf der Nordseite des Ensembles. Dieser Bauteil wird auf beiden Seiten durch ein für die Architekten Lederer, Ragnarsdóttir, Oei typisches abgerundetes Treppenhaus begrenzt. Die Nordfassade wird geprägt durch die Zickzackfensterbänder, ein Motiv das schon bei den Rathäusern in Eppingen und Brackenheim zur Anwendung kam. 01.05.2013 (Matthias)
.

.

Neubau bischöfliches Ordinariat Diözese Rottenburg-Stuttgart in Rottenburg am Neckar. Langezogener Bürotrakt auf der Nordseite des Ensembles. Dieser Bauteil wird auf beiden Seiten durch ein für die Architekten Lederer, Ragnarsdóttir, Oei typisches abgerundetes Treppenhaus begrenzt. Die Nordfassade wird geprägt durch die Zickzackfensterbänder, ein Motiv das schon bei den Rathäusern in Eppingen und Brackenheim zur Anwendung kam. 01.05.2013 (Matthias)

. Neubau bischöfliches Ordinariat Diözese Rottenburg-Stuttgart in Rottenburg am Neckar. Die Zickzackform der Fenster geben den dahinterliegenden Büroräumen mehr Weite. 01.05.2013 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Neubau bischöfliches Ordinariat Diözese Rottenburg-Stuttgart in Rottenburg am Neckar. Detailansicht der Nordfassade. 01.05.2013 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
1535  1 1024x769 Px, 02.05.2013
. In der Tradition von Mies van der Rohe - Filigranes Bankgebäude auf grüner Talaue in Tübingen. Architekten: Auer, Weber und Assozierte, Fertigstellung: 2006. http://www.auer-weber.de/de/projekte/details/sparkassen-carre-tuebingen.html 28.07.2011 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Viel Glas - Landratsamt in Tübingen der Architekten Auer, Weber und Assozierte. Wie das daneben stehende Bankgebäude wurde auch dieser Bau 2006 fertigstellt. Hier ist die Form freier mit zwei schräg zueinander gestellten Riegel und dazwischen eingespannter Glashalle. 28.07.2011 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey