Ebringen, Schloss, erbaut 1711 bis 1713 als Residenz der St
Ebringen, Schloss, erbaut 1711 bis 1713 als Residenz der St. Galler Statthalter, heute Rathaus (15.08.2016)
Nächtlicher Blick über den Qinggou Ditch in Jinjiang, Quanzhou auf eine Hochhaussiedlung am 07.04.2107.

Ebringen, Schloss, erbaut 1711 bis 1713 als Residenz der St.

Galler Statthalter, heute Rathaus (15.08.2016)

Peter Reiser

10.04.2017, 118 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX10, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/800) (1/800), Blende: f/4.5, ISO125, Brennweite: 8.80 (880/100)
Bötzingen, die Ev. St. Laurentius stammt aus dem Mittelalter (15.08.2016)
Peter Reiser
Bötzingen, Gasthof zur Sonne und Ev. Kirche in der Hauptstraße (15.08.2016)
Peter Reiser
Brunnen in der Hauptstraße von Bötzingen (15.08.2016)
Peter Reiser
Biengen, Orgelempore in der St. Leodegar Kirche (15.08.2016)
Peter Reiser