Das Tetschner Schloss / Zámek Děčín (bis 1945 Tetschen-Bodenbach) hoch über der Elbe (Labe), im Hintergrund rechts im Bild ...
Das Tetschner Schloss / Zámek Děčín (bis 1945 Tetschen-Bodenbach) hoch über der Elbe (Labe), im Hintergrund rechts im Bild die Mündung der Ploučnice (Polzen) 10.07.2019
Blick über die Hauptstraße zum Rathaus der Marktgemeinde Windischgarsten, eines ausgewiesenen Luftkurortes im Traunviertel.

Das Tetschner Schloss / Zámek Děčín (bis 1945 Tetschen-Bodenbach) hoch über der Elbe (Labe), im Hintergrund rechts im Bild die Mündung der Ploučnice (Polzen) 10.

07.2019

Volkmar Döring

18.07.2019, 84 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Belichtungsdauer: 10/8000, Blende: 50/10, ISO200, Brennweite: 160/10
Blick über die Elbe auf das Schloss Děčín. (April 2017)
Christian Bremer
Das Schloss im Stadtkern von Děčín. (April 2017)
Christian Bremer
Schloss Český Krumlov - Mantelbrücke (14.9.2014) Die Mantelbrücke ist eine mehrstöckige Brücke in Český Krumlov,die den Burggraben des dortigen Schlosses überspannt. Der offene Durchgang verbindet zwei Höfe des Schlosses miteinander. Darüber befinden sich zwei weitere geschlossene Stockwerke, mit einem weiteren Zwischengeschoss, die die Gebäude auf beiden Seiten verbinden. Erstmals erwähnt wurde die Brücke im 15. Jahrhundert; das heutige Aussehen der Brücke stammt aus dem Jahr 1777. Zusammen mit dem Schloss zählt die Brücke zum UNESCO-Welterbe.
Otmar Helmlinger
Burg Kinsberg im Egerland, im gleichnamigen Ort am Muglbach, erste urkundliche Erwähnung von 1217, Okt.2006
rainer ullrich