Schlösschen von Oeschgen, erbaut von 1597 bis 1598 als Sitz der Herren von Schönau, heute Gemeindehaus, Bezirk Laufenburg (21.07.2012)
Schlösschen von Oeschgen, erbaut von 1597 bis 1598 als Sitz der Herren von Schönau, 
heute Gemeindehaus, Bezirk Laufenburg (21.07.2012)
St.

Schlösschen von Oeschgen, erbaut von 1597 bis 1598 als Sitz der Herren von Schönau, heute Gemeindehaus, Bezirk Laufenburg (21.

07.2012)

Peter Reiser

16.08.2012, 482 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Konica Minolta Photo Imaging, Inc. DiMAGE G600, Belichtungsdauer: 0.002 s (1/640) (1/640), Blende: f/4.7, ISO50, Brennweite: 8.00 (800/100)
Oeschgen, neubarocke Ausstattung der St. Kosmas und Damian Kirche, Bezirk Laufenburg (21.07.2012)
Peter Reiser
545 1024x763 Px, 16.08.2012
Oeschgen, Kath. St. Kosmas und Damian Kirche, erbaut 1911, Bezirk Laufenburg (21.07.2012)
Peter Reiser
517 768x1024 Px, 16.08.2012
Laufenburg AG - Der Turm der Stadtkirche St. Johann (Römisch-katholisch von 1753/55) und der Burgfried (1232 Stammburg der Grafen Habsburg-Laufenburg) sind die auffälligsten Merkmale des romantischen Laufenburg auf links-rheinischer Seite, das 1803 dem neu gegründeten Kanton Aargau zugeordnet wurde. 12.9.2007
Jürgen Walter
796 800x533 Px, 06.01.2008
Laufenburg AG - Kaffeestunde auf dem gemütlichen Balkon direkt am Rheinufer. Ruhe und Erholung pur an einem warmen Septembertag. 12.9.2007
Jürgen Walter
603 800x533 Px, 06.01.2008