Salzgitter-Salder, Schlosskirche St. Maria Magdalena, erbaut von 1713 bis 1717 vom Erbprinzen von Braunschweig-Wolfenbüttel August Wilhelm, nach ...
Salzgitter-Salder, Schlosskirche St. Maria Magdalena, erbaut von 1713 bis 1717 vom Erbprinzen von Braunschweig-Wolfenbüttel August Wilhelm, nach Plänen des Braunschweiger Festungsbaudirektors Völcker, Turmuhr von 1889, Quersaalkirche mit Vierungskuppel (07.05.2011)
Schloss Salder, Renaissanceschloss, erbaut ab 1695 durch den Erbprinzen August Wilhelm von Braunschweig-Wolfenbüttel (07.05.2011)

Salzgitter-Salder, Schlosskirche St.

Maria Magdalena, erbaut von 1713 bis 1717 vom Erbprinzen von Braunschweig-Wolfenbüttel August Wilhelm, nach Plänen des Braunschweiger Festungsbaudirektors Völcker, Turmuhr von 1889, Quersaalkirche mit Vierungskuppel (07.05.2011)

Peter Reiser

06.06.2020, 113 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Minolta Co., Ltd. DiMAGE G500, Belichtungsdauer: 1/400, Blende: 47/10, ISO100, Brennweite: 800/100
Salzgitter, Ehem. Benediktinerklosterkirche St. Abdon und Sennon, Ortsteil Ringelheim, erbaut ab 1504 (07.05.2011)
Peter Reiser
530 1024x768 Px, 19.11.2011