Büro- und Veranstaltungsgebäude vom Stararchitekten Frank Gehry in der Goethestraße
Büro- und Veranstaltungsgebäude vom Stararchitekten Frank Gehry in der Goethestraße. Fertigstellung 2001, Bauherr war die ÜSTRA. 3.11.2006 (Matthias)
Der Campo in Siena, wohl einer der bekanntsten Plätze Italiens.

Büro- und Veranstaltungsgebäude vom Stararchitekten Frank Gehry in der Goethestraße.

Fertigstellung 2001, Bauherr war die ÜSTRA. 3.11.2006 (Matthias)

Hannover, wie es dort wirklich aussieht: Eine Baulücke in der Goethestraße gibt den Blick auf einen Kirchturm frei, es müsste der Turm der Kreuzkirche sein. 3.11.2006 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
1570 800x597 Px, 03.11.2006
Zwei Türme in Hannover: im Vordergrund das Hochhaus der Nord LB und rechts ist noch die Spitze des Rathausturmes zu erkennen. Obwohl völlig verschieden in ihrer Architektur, gibt es doch auch Ähnlichkeiten. Beide Türme sind von zu den jeweiligen Bauwerken gehörenden flacheren Bauteilen umgeben und beide prägen das Stadtbild. Das Bankgebäude wurde von den Stuttgarter Architekten Behnisch, Behnisch und Partner entworfen. 17.08.2006 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Hannover, wie es dort wirklich aussieht: Eine Baulücke in der Goethestraße gibt den Blick auf einen Kirchturm frei, es müsste der Turm der Kreuzkirche sein. 3.11.2006 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
1570 800x597 Px, 03.11.2006