Spree und die Berliner Mauer am Schiffbauerdamm. Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto)
Spree und die Berliner Mauer am Schiffbauerdamm. Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Salzspeicher an der Obertrave in Lübeck.

Spree und die Berliner Mauer am Schiffbauerdamm.

Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto).

Thomas Wendt 07.04.2016 18:04
Ich bin begeistert von Deiner Berliner-Mauer-Serie. Als diese fiel, war ich 11 Jahre alt und erinnere mich an Spaziergänge an genau dieser Stelle, während auf den Bahnschienen die Taigatrommeln vorbeifuhren. Der Turm war eine zeitlang noch eine Attraktion, man konnte hineingehen. Mittlerweile ist die Gegend eine vollkommen andere und der "Grenzübertritt" so alltäglich, dass man ihn gar nicht mehr wahrnimmt.
Die Mauer in Berlin. Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
423 1200x809 Px, 11.11.2015
Spree und die Berliner Mauer vom Reichstag aus gesehen. Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
489 708x1024 Px, 11.11.2015
Brandenburger Tor und die Berliner Mauer vom Reichstag aus gesehen. Aufnahme: März 1984 (digitalisiertes Negativfoto).
Hans Christian Davidsen
1125 1200x762 Px, 11.11.2015
Die Glienicker Brücke verbindet über die Havel hinweg die Städte Berlin (Ortsteil Wannsee des Bezirks Steglitz-Zehlendorf) und Potsdam, Stadtteil Berliner Vorstadt. Weltweit bekannt wurde die Glienicker Brücke durch den spektakulär inszenierten dritten und letzten Agentenaustausch in 1986. Aufnahme: April 2007.
Hans Christian Davidsen
291 1200x797 Px, 10.11.2015