Blick über den Hafen von Svolvær. Neben Stamsund ist Svolvær ein Anlaufpunkt der Hurtigruten
Blick über den Hafen von Svolvær. Neben Stamsund ist Svolvær ein Anlaufpunkt der Hurtigruten.
Ein Fischgestell am Hafen.

Blick über den Hafen von Svolvær.

Neben Stamsund ist Svolvær ein Anlaufpunkt der Hurtigruten.

Ein weiterer Blick über den Hafen an einem Märztag 2004.
André Breutel
Henningvær liegt an der südlichen Scherenküste von Austvågøy. Der Ort verteilt sich über mehrere Inseln.
André Breutel
Der zentrale Punkt ist der Hafen der zwischen den Inseln Heimøya und Hellandsøya liegt. Mit einer starken Mole sind beide Inseln verbunden und schützen den Ort vor dem offenen Vestfjorden.
André Breutel
Zur Dorschsaison ist Henningsvær die inoffiziele Hauptstadt der Lofoten. Tausende norwegische Fischer Treffen wegen der zentralen Lage hier ein und starten ihre Fangfahrten von hier und verkaufen den frischen Dorsch in die Fischfabriken.
André Breutel
1079 640x469 Px, 09.04.2007