Der Bockfelsen, auch die Wiege Luxemburgs genannt, von der rue de la Tour Jacob aus gesehen
Der Bockfelsen, auch die Wiege Luxemburgs genannt, von der rue de la Tour Jacob aus gesehen. 01.08.2009 (Jeanny)
Abendstimmung in Erpeldange/Ettelbrück am 10.04.2011.

Der Bockfelsen, auch die Wiege Luxemburgs genannt, von der rue de la Tour Jacob aus gesehen.

01.08.2009 (Jeanny)

Panorama der Stadt Luxemburg vom "Plateau du Rham" aus gesehen an 01.08.2009. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1578 1000x750 Px, 15.04.2011
Adolphe-Brücke Luxemburg. Die Aufnahme entstand Mitte der 1980er Jahre.
Manfred Kopka
1635 1024x674 Px, 12.01.2011
Enge Gassen, verschachtelte Häuser und die Brücke über die Alzette machen den Charme des Stadtgrundes von Luxemburg aus. 01.08.09 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1501 1000x754 Px, 03.02.2010
Über den Chemin de la Corniche ergibt eine schöne Gelegenheit die Altstadt von Luxemburg zu entdecken, welche zum UNESCO Kulturwelterbe gehört. 01.08.09 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1310 1000x754 Px, 03.02.2010