Blick auf die Überdachung der Mercedes-Benz Arena. Früher mal Neckarstadion, dann Daimlerstadion
Blick auf die Überdachung der Mercedes-Benz Arena. Früher mal Neckarstadion, dann Daimlerstadion. 11.10.2008 (Matthias)
Blick auf den  Platz der Republik

Blick auf die Überdachung der Mercedes-Benz Arena.

Früher mal Neckarstadion, dann Daimlerstadion. 11.10.2008 (Matthias)

Das Wartberggelände wurde zur Internationalen Gartenbauausstellung 1983 zur öffentlichen Parkanlage ausgebaut. Das Gelände ist heute Teil des sogenannten "Grünen U", einer zusammenhängendenn u-förmigen Parklandschaft ausgehend von der Stuttgarter Innenstadt, über den langezogenen Schloßgarten, Rosensteinpark bis hinauf zum Killesberg. Man kann in Stuttgart als vom Schloßpark über mehrer Kilometer durch Park wandern bzw. Radfahren, ohne eine Straße ebenerdig queren zu müssen. Die kreuzende Straßen und Bahntrassen werden meist mittels filigraner Stege überbrückt. Im Hintergrund rechts der Aussichtsturm auf dem Killesberg. 26.05.2005
Gisela, Matthias und Jonas Frey
1228 800x574 Px, 12.10.2008
Das neue Schloss von Stuttgart, das die andere Seite des Schlossplatzes begrenzt. (29.04.2008)
Andreas Mack
1177 800x600 Px, 04.05.2008
Der Stuttgarter Schlossplatz... mit Rosen, blüheneden Bäumen und spazierenden Menschen... (29.04.2008)
Andreas Mack
857 599x800 Px, 04.05.2008