Galerie Erste 168 Bilder

ENSCHEDE, 23.07.2010, Brunnen vor dem Stadhuis (Rathaus)
Reinhard Zabel
1458 1024x680 Px, 23.07.2010
ENSCHEDE, 23.07.2010, Wasserspiel auf dem Hendrik-Jan-van-Heek-Plein
Reinhard Zabel
910 1024x680 Px, 23.07.2010
ENSCHEDE, 23.07.2010, Skulptur einer Zeitungsleserin in der Langestraat
Reinhard Zabel
928 1024x680 Px, 23.07.2010
ENSCHEDE, 23.07.2010, der Oude Markt (Alter Markt)
Reinhard Zabel
2143 1024x680 Px, 23.07.2010
ENSCHEDE, 23.07.2010, auf dem Stationsplein (Bahnhofsplatz)
Reinhard Zabel
1162 1024x680 Px, 23.07.2010
DEVENTER, 19.08.2011, historisches Gebäude im Stadtzentrum
Reinhard Zabel
717 1024x682 Px, 28.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Brunnenfigur am Brink, dem Marktplatz der Stadt
Reinhard Zabel
530 682x1024 Px, 28.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Historisches Museum, in dem auch auch das Tourismusbüro VVV untergebracht ist
Reinhard Zabel
566 682x1024 Px, 28.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Kleine Overstraat
Reinhard Zabel
682 1024x682 Px, 28.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Vleeshouwerstraat
Reinhard Zabel
703 1024x682 Px, 28.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Kleine Overstraat - hier gibt's auch Wasser für falsche Hunde
Reinhard Zabel
592 1024x682 Px, 29.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Lebuïnuskirche, auch Große Kirche genannt
Reinhard Zabel
792 1024x682 Px, 29.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Lebuïnuskirche, auch Große Kirche genannt
Reinhard Zabel
619 682x1024 Px, 29.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, Turm der Lebuïnuskirche
Reinhard Zabel
501 682x1024 Px, 29.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, an der Straße Onder de Linden mit Blick auf die IJssel
Reinhard Zabel
567 1024x682 Px, 29.08.2011
DEVENTER, 19.08.2011, im Park Oude Plantsoen
Reinhard Zabel
434 1024x682 Px, 29.08.2011
Klapbrücke über die Ijsel (Issel) bei Kampen. Aufnahme: Juli 1996 (Bild vom Negativ).
Hans Christian Davidsen
127 1200x796 Px, 30.12.2015
Giethoorn - »das niederländische Venedig« in der Provinz Overijssel. Aufnahme: Juli 1996 (Bild vom Negativ).
Hans Christian Davidsen
117 1200x796 Px, 30.12.2015
Giethoorn ist eine Ortschaft von 2500 Einwohnern in der Provinz Overijssel, Niederlande. Sie wird wegen der vielen Grachten im Ort auch »das Venedig des Nordens« genannt. Dieses acht Kilometer lang geschlängelt um einen Dorfkanal (dorpsgracht) angelegte Dorf liegt inmitten des Naturschutzgebietes »De Wieden«. Aufnahme: Juli 1996 (Bild vom Dia).
Hans Christian Davidsen
181 1200x796 Px, 30.12.2015
Neuer Markt in Deventer (20.08.2016)
Peter Reiser
178 1200x900 Px, 13.10.2016
Deventer, St. Lebuinus Kerk, spätgotische Hallenkirche, erbaut im 15. Jahrhundert, Seitenschiff 16. Jahrhundert, Glockenspiel von 1654 (20.08.2016)
Peter Reiser
181 900x1200 Px, 13.10.2016
Deventer, Landshuis, erbaut 1632 (20.08.2016)
Peter Reiser
171 900x1200 Px, 13.10.2016
Deventer, Stadhuis am Grote Kerkhof, erbaut von 1693 bis 1694, Sandsteinfassade von Jacob Roman (20.08.2016)
Peter Reiser
183 900x1200 Px, 14.10.2016
Deventer, Bergkerk oder St. Nicolaaskerk, romanische kreuzförmige Basilika, erbaut um 1200, Chor 15. Jahrhundert, Türme im späten 15. Jahrhundert erhöht mit schlanken Spitzen, heute Kulturzentrum (20.08.2016)
Peter Reiser
175 900x1200 Px, 14.10.2016
GALERIE 3