Moderne Architektur in Basel - Blick von der Voltastraße unter der der St. Johanns-Tunnel verläuft auf das von 2008-2010 realisierte Voltacenter von Buchner Bründler Architekten. Unter dem Wohn- und Geschäftsgebäude verläuft der Tunnelabzweig zur Luzernerstrasse. 08..03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Zum Lothringerplatz hin hat das Wohn- und Geschäftshaus Voltacenter einen runden Abschluss. Links am Gebäude vorbei für der zur Bahnüberführung ansteigende Luzernerring. Buchner Bründler Architekten, 2010. 08.02.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Die Südwestfassade des Voltacenters mit dem schrägen Knick im unteren Bereich liegt gegenüber dem Bahnhof Basel St. Johann. Buchner Bründler Architekten, 2010. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Die Nordfassade des Wohn- und Geschäftshauses Voltacenter ist im westlichen Teil mehrfach geknickt. Buchner Bründler Architekten, 2010. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Das Büro- und Geschäftshaus mit sechs Geschossen an einem kleinen Eckgrundstück am Barfüsserplatz wurde 1995 fertiggestellt nach Plänen von Diener & Diener. 09.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Wohn- und Geschäftshaus Bäumliengasse der Architekten Diener & Diener, Fertigstellung 2005. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Ein altes Fabrikgebäude wurde 1977/80 zur Jugendherberge umgebaut. 2010 wurde die Jugendherberge St. Alban durch die Architekten Buchner Bründler neu gestaltet und erweitert. Der Zugang erfolgt über einen Steg über den St. Alban-Teich, dieser Steg geht dann weiter am Gebäude entlang zur Erweiterung. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
8 1200x824 Px, 26.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Der Erweiterungsbau der Jugenherberge St. Alban ist großflächig verglast und lässt die Bäume in den Zimmern erlebbar werden. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
9 1200x844 Px, 26.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Der weitgehend verglaste Erweiterungsbau der Jugendherberge St. Alban der Architekten Buchner Bründler. Durch die Bäume davor hat es fast was von einem Baumhaus. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
11 678x1024 Px, 26.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Wohnhäuser St. Alban-Tal von Diener & Diener, Fertigstellung 1986. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Verwaltungsgebäude von Diener & Diener, Fertigstellung 2017. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
12 1200x772 Px, 25.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Das markante Bankgebäude am Aeschplatz des Tessiner Architekten Mario Botta wurde 1995 fertiggestellt. 08.03.2019 (M(
Gisela, Matthias und Jonas Frey
11 1200x800 Px, 25.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Verwaltungsgebäude Bicassoplatz der Architekten Diener & Diener, Fertigstellung 1993. 08.03.2019 8M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
10 1200x799 Px, 25.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Ein Apartmenthaus aus den 1950iger Jahren wurde von Buchner Bründler zu einem Hotel umgebaut, Fertigstellung 2015. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
11 702x1024 Px, 25.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Der 78 m hohe Grosspeter-Tower wurde 2017 fertiggestellt. Architekten sind Burckhardt und Partner. Er befindet sich westlich des SSB Bahnhofes auf der Nordseite der Gleise. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
10 670x1024 Px, 24.11.2020
Moderne Architektur in Basel - Gegensätze zwischen Alt und Neu: am Grosspeter-Tower in Basel. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Ein langgezogenes Wohnhaus steht am St. Albanring. Die westliche Stirnseite wirkt sehr schmal, da hier das Grundstück spitz ausläuft. Architekten waren Morger + Degelo, Fertigstellung 2002. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Als kleiner Wohnturm kann das Wohnhaus Bläsiring der Architekten Buchner Bründler gesehen werden. Jeweils drei Geschosse der sechs Ebenen gehören zu einer Wohnung. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Ähnlich schmal wie die beiden alten Nachbarhäuser, aber deutlich höher, aus gänzlich anderem Material und in einer anderen Sprache steht das Wohnhaus Bläsiring zwischen seinen Nachbarn. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick von der Mörsbergerstrasse auf die Brandmauer und Gartenseite des Wohnhauses Bläsiring der Architekten Buchner Bründler. Der Reiz liegt hier schon auch im Kontrast zur Nachbarbebauung. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - 1981 entstand die Wohnanlage Hammerstraße auf dem Gelände einer ehemaligen Mülleimer-Fabrik. An der Ecke Hammerstraße/Bläsiring markiert ein abgerundeter markanter Bauteil die Eckesituation. Die Farben verweisen auf die Entstehungszeit. Architekten waren Diener & Diener aus Basel. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - An der Einmündung des Bläsirings in die Efringerstrasse wurde ebenfalls die Ecksituation baulich hervorgehoben. Wohnanlage Hammerstrasse von Diener und Diener die auch für den großen Wohn- und Geschäftshauskomplex 'Riehenring' verantwortlich sind, der links hinter den Bäumen erkennbar ist. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick durch den Bläsiring mit der Wohnanlage 'Hammerstraße' rechts auf den Wohn- und Geschäftshauskomplex 'Riehenring', beide Anlagen von Diener & Diener. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick auf einen Bauteil des Wohn- und Geschäftshauskomplexes 'Riehenring' der Architekten Diener & Diener, Fertigstellung 1985. Das Bild zeigt einen Bauteil, der sich entlang der Efringerstrasse zieht und zeigt nur eine Variation dieses Komplexes, der entlang der drei umschließenden Straßen sehr unterschiedlich gestaltet wurde. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
GALERIE 3