Die kleine spätbarocke Kapelle St. Salvator in Potschling wird erstmals um 1783 urkundlich erwähnt.
Christian Bremer
Irschen, Innenraum der Pfarrkirche St. Dionysius, spätgotischer Hochaltar von 1515, Marienaltar links von 1760, Kreuzaltar rechts von 1730, Sternrippengewölbe im Langschiff (19.09.2014)
Peter Reiser
246 768x1024 Px, 17.11.2014
Irschen, Pfarrkirche St. Dionysius, erbaut ab 1190 mit romanischem Chor, gotischen Langhaus, Turm mit Spitzgiebelhelm (19.09.2014)
Peter Reiser
234 768x1024 Px, 17.11.2014
GALERIE 3